/biography

Biografie

Matthias E. Arndt

/biography

Geboren am 31.03.1957 in Olbernhau / Erzgebirge, wuchs ich in Rochlitz / Sa. auf, besuchte dort die Schule (POS) und lernte danach den Beruf eines Schrift- und Werbemalers. Gleichzeitig absolvierte ich einen 1-jährigen Kurs für künstlerische Fotografie an der Volkshochschule. Heute habe ich ein abgeschlossenes Studium als Fotodesigner. 
 
Jetzt wohne ich in einem kleinen Dorf am nordwestlichen Stadtrand von Leipzig, in Markranstädt OT Frankenheim-Lindennaundorf.  Dieser Ort ist für mich Ausgangs- punkt zahlreicher fotografischer Exkurse.

Schon als Knabe im zarten Alter von 12 Jahren entdeckte ich, durch meinen Onkel inspiriert, die Liebe zur Fotografie. Eigentlich kein Wunder, denn das Talent zum Malen und Gestalten wurde mir schon in die Wiege gelegt. Mit dem Geld vom Altstoffe sammeln leistete ich mir, für 16,50 Mark der DDR, meine erste Kamera, eine „Pouva Start“.

In der Schule gewann ich die ersten Wettbewerbe und Preise für meine gemalten Bilder. Später kamen zahlreiche Ehrungen, Anerkennungen und Preise in der Fotografie dazu. Nach dem Grundwehrdienst bei der NVA wollte ich meine fotografische Ausbildung forcieren, aber die Studienplätze waren sehr rar gesät und nur einer elitären Schicht der Arbeiterklasse vorbehalten. Also blieb es beim sehr intensiven autodidaktischen Aneignen der fotografischen Fähigkeiten und Fertigkeiten.

Erst mit 59 Jahren ging mein lang gehegter Traum und Wunsch in Erfüllung. Im Mai 2016 habe ich mein Fernstudium zum Fotodesigner  abgeschlossen und das nicht nur irgendwie, sondern mit dem Diplom als Jahrgangsbester und dem Prädikat „sehr gut“ (ø 1,1).

Mein fotografisches Schaffen hatte im Jahre 2019 sein 50-jähriges Bestehen und spiegelt sich in unzähligen Hochzeitsfotos, Modefotos, Porträt-, Landschafts- und Architekturaufnahmen wieder. Wie wohl jeder Fotograf, habe ich meine Nase in viele Teilgebiete der Fotografie gesteckt. Die Porträtfotografie ist wohl neben dem Fotodesign meine größte Leidenschaft.
Ein besonderes und anspruchsvolles Erlebnis ist es immer  wieder für mich, wenn ich den schönsten Tag eines Brautpaares mit meinen Bildern festhalten kann. 
 
Besonders schön ist es, dass sich mein Studium mit meinem erlernten Beruf verbinden läßt. 
 
Einen kleinen Ausschnitt meines Schaffens können Sie unter den verschiedenen Rubriken meines Portfolios finden.

 

Ich bin Fotograf & Fotodesigner aus Leidenschaft. Fotografie ist für mich die Faszination des Augenblicks. Fotografie ist für mich das Festhalten der tatsächlichen Situation mit meinen gestalterischen Mitteln.